Finse Kota

3 gäste

22 m²

Elektrizität

600 sek / 750 sek
pro Nacht

Die finnische Kota, auch Lapplandhütte genannt, wurde ursprünglich vom Nomadenvolk, den Sami, genutzt. Sie zogen mit ihren Rentieren von Ort zu Ort, um zu jagen und zu fischen. Die Sami-Hütten bestanden damals aus Stöcken und Rentierfellen.

Die heutigen finnischen Kota stammen aus diesen ursprünglichen Hütten, das Rentierfell wurde jedoch durch robuste Kiefernbretter ersetzt.

Unser finnisches Kota versprüht die altskandinavische Atmosphäre mit einem modernen Touch. Lassen Sie sich in das Land der Sami zurückversetzen und entspannen Sie sich im einfachen und rustikalen finnischen Kota.

Möchten Sie in Ihrem Urlaub auf besondere Weise nächtigen? Dann übernachten Sie in unserer finnischen Kota.

Diese geräumige, gemütliche finnische Kota ist für bis zu 3 Personen geeignet und besteht aus:

  • Doppelbett/Schlafsofa
  • 1 Bett bis 1,70
  • Kochnische mit fließend kaltem Wasser
  • Elektrizität
  • Tisch mit Stühlen
  • Terrasse mit Gartenbank

Die Sanitäranlagen und Warmwasser befinden sich 20 Meter entfernt

Preise

  • Nebensaison, pro Nacht 600 sek
  • Hochsaison, pro Nacht 750 sek

    Hochsaison 2024: 01/12. - 07/01 & 21/06 - 25/08

  • Reinigungsgebühr pro Aufenthalt 300 sek

    Die Reinigungskosten für 1 Nacht betragen 200 SEK.

Buchen Sie hier

de_DEDE

Preise für Kanuverleih

Kajak für 1 Person
  • 1 Stunde: 150 Sek
  • bis 4 Stunden: 225 Sek
  • 4 bis 8 Stunden: 350 Sek
2-Personen-Kajak / Kanadier-Kanu
  • 1 Stunde: 175 Sek
  • bis 4 Stunden: 250 Sek
  • 4 bis 8 Stunden: 400 Sek

Die zusätzlichen Transportkosten für die Kanutour betragen 150 kr

Contact

Unsere Adresse

Uddhedsängen 30
686 98, Gräsmark

Kontaktdetails

Verfügbarkeit

Montag - Freitag:

Samstag - Sonntag:

09:00 – 20:00

10:00 – 18:00

Habt ihr Fragen? Lass uns wissen!